Renovierungsbedürftiges Wohnhaus auf dem Land mit Garten!

Dorfstraße 84, 87739 Breitenbrunn
Bilder
Karte
Kontakt
  • Durch Klick auf einen roten Punkt gelangen Sie zum nächsten Raum
  • Durch Doppelklick starten und beenden Sie den Vollbildmodus

Details

Kauf: 95.000 EUR
Wohnfläche: 110 m²
Fläche: 542 m²
Zimmer: 4
Objektzustand: Renovierungsbedürftig
Baujahr: 1945
Qualität der Ausstattung: Einfach
Wärmeträger: Keine Angabe

Beschreibung

Das renovierungsbedürftige Wohnhaus wurde vermutlich nach 1945 errichtet. Die letzte Renovierung wurde ungefähr 1990 durchgeführt, als das Bad und die Fenster eingebaut wurden. Das Haus verfügt über keine Heizung. Im Norden ist an das Haus ein kleiner Holzschuppen als Lagerfläche angebaut. Der Garten macht auf den ersten Blick einen ungepflegten Eindruck, ideal für Gartenliebhaber die sich hier selbst verwirklichen möchten.

Ausstattung

- Das Haupthaus ist unterkellert
- Der Anbau (Bad) ist nicht unterkellert
- Die Decke über dem Keller ist aus Stahlbeton
- Holzbalkendecke über dem Erdgeschoss
- Außenwände vermutlich Bimssteinziegel
- Das Dach ist verschalt und hat eine Wärmedämmung
- Dacheindeckung Betondachpfannen
- Vorwiegend Kunstofffenster 2-fach verglast
- 3 kleine Holzfenster 1-Fach verglast
- Holzdielenböden
- Bad mit Dusche und Wanne, Wandhängendes WC

Zwingend notwendige Renovierungen:
- Ausräumen und entrümpeln
- Erneuerung der Elektroinstallation
- Einbau einer Heizung
- Haustüre und 2 Holzfenster austauschen
- Fußböden erneuern
- Malerarbeiten
- Trockenlegung an der Aussenwand West

Lage

Bedernau ist ein kleiner Ort mit ca. 600 Einwohnern in der Gemeinde Breitenbrunn im Unterallgäu. Bedernau ist bekannt durch die überregional beliebte Naturtherme und seine idylisch gelegenen Naturteiche. Im Ort sind keine Einkaufsmöglichkeiten aber eine gute Gastronomie und ein Kindergarten vorhanden.

Das Dorf Bedernau liegt zwischen Memmingen, Mindelheim und Krumbach (Schwaben) ungefähr 15 Kilometer von der A 96 München-Lindau entfernt.

Sonstiges

Provision

Die Maklerprovision in Höhe von 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.